Die heurige Badesaison ist hiermit eröffnet…

Jedenfalls für eine meiner beiden Fellbikini – Trägerinnen

– Ich möchte auf diesem Wege hier auch gleich einmal meine liebe Tierärztin schön grüßen –

„Huuhuu, Andrea!“

Aber Carry liebt das Wasser

Frisch aus dem Bach geschlabbert schmeckt es am Besten 😛

CarryWasserschlabber1

…Ihr müsst das wirklich einmal probieren…

Ehrlich!

Und man kann doch sehen, dass die Sonne scheint!!

Die blendet richtig 😎

Hmm…Aber auch genügend Schnee kann man noch sehen

LissaSchnee1

LISSA wartet lieber auf besseres Badewetter!

11 Gedanken zu “Die heurige Badesaison ist hiermit eröffnet…

  • 2010-03-21 um 9:49
    Permalink

    ich werd mit Raik heute auch mal ans Wasser, bei den Bildern bekommt man ja richtig Lust …
    Danke für das Lob auf meine Homepage !
    Ganz Liebe Grüße
    von Celina & Raik

    Antworten
    • 2010-03-21 um 12:52
      Permalink

      Hi Celina!

      Habe in deinem Blog schon gesehen, dass dein Raik auch auf Wasser steht!
      Und sicher lustig, wenn sich so ein großer Zottelbär dann nach dem Bad trockenschüttelt!! 😀

      Wünsche euch viel Sonne, Klarissa

      Antworten
  • 2010-03-21 um 9:54
    Permalink

    Hallo Klarissa,

    goldig wie Carry erst testet und dann ab rein, aber unsere Luna wäre auch wie Lissa und würde noch etwas warten bis mindestens 35 C *lach* Luna geht gar nicht gern baden, um so schöner für mich die tollen Wasserfotos bewundern zu können.

    LG Ramona und Luna

    Antworten
    • 2010-03-21 um 12:45
      Permalink

      Unsere verrückte Wasserratte hätte ja gerne eine richtig ausgiebige Runde in den eiskalten Fluten gedreht…

      Aber sie war angeleint…

      Das Foto wie mein Mann sie dann ziemlich resolut aus dem Wasser geholt hat, habe ich nicht hochgeladen…sie sah drauf so unglücklich aus. 😕

      Zum Glück wird es jetzt endlich wirklich wärmer.

      Es reicht mir, wenn die Tierärztin mit mir schimpft, weil ich die teilweise doch recht ungesunden Freßattacken meiner Süßen nicht immer im Griff habe…

      LG, Klarissa

      Antworten
    • 2010-03-22 um 20:36
      Permalink

      Auch ne tolle Sache!
      Nur dürfte bei Carry der Wärmefühler irgendwie defekt sein. Sie würde bei fast jedem Wetter schwimmen. Lange, ausgiebig…

      Kinder bekommen blaue Lippen und bibbern wenn sie es übertreiben…
      Im Sommer hatte ich schon einen echt bibbernden Hund im Gebirgsbach stehen…Ob die Lefzen blau waren, hab ich nicht erkennen können.
      (O.K….sie wollte mir nicht glauben, dass keine Leckerli mehr vorbeischwimmen würden :D)

      Antworten
  • 2010-03-22 um 23:48
    Permalink

    im winter habe ich es kaleb wirklich verbieten muessen,abgesehen davon das ich dann immer sein langes fell trocken foenen musste,eine stunde arbeit, war ich dann doch besorgt,aber im sommer war das einmal am tag einfach dran ploetzensee und los,wie war er da immer froh…..da bin ich dann zuweilen auch mitgeschwommen……wie war das noch „pack die badehose ein,nimm dein kleines schwesterlein,und dan nix wie raus zum wannsee“…..na ja es war nur der ploetzensee,und das kleine schwesterlein war ein hunderuede….er hat sogar gelernt neben mir zu schwimmen,wenn er zitterte
    habe ich ihn abgerieben………mit dem meer wurde es dann ein theater,er hatte es einfach nicht gelernt,
    dieses wasser trinkt hund nicht….vier flaschen suesswasser nur fuer den hund(um das salzwasser auszugleichen),mein gott er hoerte uberhaupt nicht mehr auf zu pinkeln,da sind die leute stehen geblieben 🙂 da habe ich gesagt,es reicht.So blieb er dann im schattigen hof.Und gegen abend wasserschlauchdusche und danach aufs dach in der abendsonne liegen….da fuehlte er sich als herr der welt 🙂
    er fehlt mir manchmal sehr 🙂

    Antworten
    • 2010-03-23 um 8:47
      Permalink

      Versteh ich…mir würden diese herumwuselnden Fellnasen auch fehlen…

      (Lissa versucht gerade, mich mit vollem Körpereinsatz zu einem Nachschlag für ihr Frühstück zu überreden – Sie ist auf Diät – AUTSCH!!- Sollte der kleinen Lady vielleicht die Krallen schneiden *lol*)

      Bei uns ist es in den meisten Gewässern in denen wir Menschen schwimmen, strengstens verboten, die Hunde hinein zu lassen.
      Finde ich echt idiotisch!

      Und du hast deinen Kaleb GEFÖHNT????…Ich habe einmal versucht CARRY mit dem Staubsauger abzusaugen…gaanz vorsichtig…nüscht geklappt 😛

      Würde mich übrigens interessieren, wie die beiden auf Salzwasser reagieren würden…

      LG, Klarissa

      Antworten
      • 2010-03-23 um 10:10
        Permalink

        ja ich habe ihn gefoehnt,aber ich habe ihm das beigebracht,zuerst hat er nach der heissen luft geschnappt (NEIN,schoooooooen lieb sein) den kopf habe ich ausgelassen,nein um die schnauze herum und in den augen wollte er das nicht….staubsauger kribbeln ich glaube das moegen sie nicht…..meerwasser? sie werden es trinken,ganz klar….wasser ist wasser….sind sie jung und du bringst sie ans meer lernen sie das(da musst du dann jedesmal schimpfen
        ,wenn sie meerwasser trinken,und sie sehr loben wenn sie es nicht tuen) und vor allem einen ausreichenden suesswasservorat mitnehmen,weil auch wir wenn wir salzwasser trinken sterben wir(wenn wir es nicht mit suesswasser ausgleichen)
        ja manche verbote sin einfach quatsch!!!! In berlin war das ganz gut,da gab es wohl auch orte wo nur menschen reinduerften,aber auch straende fuer hunde,am ploetzensee wars einfach,der menschenstrand war auf der anderen seite aber auch manche kanaele sind sehr sauber….also beide in den kanal….in berlin gibt es aber auch soviel wasser,
        da ist fuer alle platz 🙂
        bis bald

        Antworten
  • 2010-03-23 um 9:33
    Permalink

    ich hab hier schon wieder viel zuviel verpasst! besonders mag ich die letzten beiden fotos!

    Antworten
    • 2010-03-23 um 10:06
      Permalink

      …also die SCHNEEbilder? Ich träum gerade von Bildern mit Sandstrand und Meer und viiiel Sonne…

      Und die Posts laufen ja nicht weg sondern warten geduldig aufs Gelesen Werden 🙂
      Diesen Blog wirds schon noch ein Zeiterl geben…außer… ich klick versehentlich im Adminbereich irgend etwas falsch an…*lol*

      Antworten

♥ DANKESCHÖN fürs Kommentieren!

%d Bloggern gefällt das: