Erwähnenswerter Nachtrag zum NICHT schussfesten Hund…

*tadaaa!* Heuer haben wir doch tatsächlich Silvester OHNE „Stress – Sabberlacken“ unter der Küchenbank überstanden!

Madame schlief total entspannt bei uns im Wohnzimmer. Wir hatten zwar aus Gewohnheit die Rollläden heruntergelassen… aber sie verlangte sogar zu ihrer täglichen Abendpatrouille um 22 Uhr hinausgelassen zu werden.

– Vor einem Jahr noch hatte sie zu diesem Zeitpunkt bereits schon längst beschlossen im alten Jahr sicher kein Geschäftchen mehr verrichten zu müssen. Ob gr0ß oder klein….bei DER Knallerei! (Tja, bei uns fängt das Krachen immer schon recht bald an 🙁  )

Auch bei unserem heutigen Abendspaziergang hat die vereinzelt immer noch schießwütige Jugend unserer Umgebung meine Carry  nicht aus der Ruhe bringen können. Eine überraschende Beobachtung, die hoffen lässt!

Die Vierbeinerchefin und ihre kleine Schwester

Die kleine Halbschwester beschützt die große? – NUR – wie läßt sich das mit Carry’s Status als Vierbeinerchefin vereinbaren???

Liebe Grüße, Klarissa (Silvia) und kleine Meute

♥ DANKESCHÖN fürs Kommentieren!

%d Bloggern gefällt das: