Gumpoldskirchner Mauerblümchen

Wir sind  nicht so genügsam wie diese Blümchen an der Wand. Definitiv nicht!

 

… Wenn wir durch die Weinberge der Umgebung wandern.
Gumpoldskirchen
Wenn wir den Ausblick genießen…
LISSA

 Wenn im Rucksack dann irgendwann gar nichts Essbares mehr zu finden ist. (Außer ein paar trockener Hundekekse) – Und nichts zum Trinken. – *Panikattackeee!*

  DENN

In diesem Land, in dieser schönen Region, gibt es  manchmal auch noch eine ganz besondere kalorienreiche Belohnung für unser Durchhalten: Die Einkehr beim gemütlichen Heurigen.

 
Hier erwarten uns dann nicht nur gute Weine und alkoholfreie Getränke wie z.B.Traubensaft.
Sondern auch Hausmannskost und heimische Schmankerl. Mmmmmm…

– Der Heurige, die  Buschenschenke:

Liebe Grüße, Klarissa (Silvia) und kleine Meute

9 Gedanken zu “Gumpoldskirchner Mauerblümchen

  • 2011-07-05 um 19:50
    Permalink

    O.K.
    dann geh ich jetzt mal in die Küche, da finde ich zwar keinen Gumpoldskirchner, aber Fendant. In Klarissas Blog wird man andauernd verführt.. Aber nicht ohne dass das Damokelsschwert „KALORIEN* geschwungen wird!
    DAS lässt mich aber kalt..
    Bei uns sehen die Rebberge ganz anders aus..

    Zum Wohlsein!!

    Antworten
  • 2011-07-05 um 20:17
    Permalink

    Prost (Prosit), liebe Trudy!

    Dann lass uns gemeinsam ein Achterl trinken und jetzt bin ich natürlich neugierig zu sehen wie eure Rebberge aussehen.

    LG, Klarissa

    Antworten
  • 2011-07-05 um 22:56
    Permalink

    Pflanzen drängen sich ja häufig in die kleinste Ritze, aber Mohnblumen an einer Mauer hab ich echt noch nie gesehen, das sieht ja mal klasse aus. Von der Landschaft bin ich auch total begeistert, wunderschön.

    LG Soni

    Antworten
  • 2011-07-06 um 9:50
    Permalink

    Die ganz einfachen Mohnblumen haben wir hier echt überall und ich mag diese roten Farbkleckse sehr.

    Am schönsten waren sie heuer in meinem (seeeehr vernachlässigten) Gemüsebeet – wo sie jetzt natürlich nächstes Jahr sicher wieder versuchen werden schneller als ich zu sein…

    LG, Klarissa

    Antworten
  • 2011-07-07 um 21:35
    Permalink

    Gaaaanz neidische Grüße scxhickt euch die Heidi!!!
    Die Mauerblümchen sind wunderschön…

    Antworten
  • 2011-07-08 um 11:27
    Permalink

    Liebe Klarissa

    ja die Pupia Dress für Beagles sind perfekt!

    Schicke Dir ganz liebe Grüsse aus der Schweiz

    Jacqueline ♡

    Antworten
  • 2011-07-08 um 15:15
    Permalink

    Servus Jaqueline,

    danke für den Tipp. Ich habe jetzt sogar (Dank Tante Google) Händler die diese Marke vertreiben bei uns in der Nähe gefunden.

    Herzliche Grüße, Klarissa

    Antworten
  • 2011-07-08 um 23:55
    Permalink

    oh was fürn süßer hund 😀

    ich sollte auch mal wieder meinen hund bei meinem blog zum star machen hehe 😀

    lg

    Antworten
  • 2011-07-11 um 6:29
    Permalink

    Hi Yanni,

    wir wollten grad neugierig deine Fellnase „besuchen“, haben aber leider in den Labels keinen Wegweiser zu ihm gefunden.
    Macht nix, dein Blog ist auch ohne Hundestar sehr interessant gemacht. – Und wer weiß, vielleicht kommt ja noch der eine oder andere Post zum Thema Vierbeiner.

    LG, Klarissa

    Antworten

♥ DANKESCHÖN fürs Kommentieren!

%d Bloggern gefällt das: