Im Juli mit den Winterstiefeln zum Turnier

Welche Ausrüstung gehört ins Auto um einen ganzen Tag am Hundeplatz zu verbringen?

Vor allem  jetzt im Hochsommer (!!!), wenn kaum ein schattiges Plätzchen zu finden ist?

Wer will schon einen Sonnenstich bekommen und vor allem wie schütze ich die Hunde vor der Hitze???

Ich hatte lange gegrübelt, den Wetterbericht misstrauisch verfolgt.

Und am Abend vor dem Turnier die Kiste mit den Winterstiefeln aus dem Regal geholt…

Beim letzten Turnier (am 3. Juli ) gab es heißen Tee mit Rum, die Heizschwammerl (Terassenstrahler) waren in den Zelten aufgestellt, und es goss fast den ganzen Tag in Strömen.

* * *

Diesen Sonntag sind wir um 5 Uhr 30 aufgebrochen. Es war bereits in der Früh klar dass es auch diesmal kalt, windig und nass werden würde.

Zum Glück riss es dazwischen ein wenig auf während wir starteten. Aber was solls. Die Wiese war pattschnass,  LISSA brauchte 3 Aufforderungen bis sie sich für die ca. 10 Minuten ins nasse Gras legte. Ich kann es ihr nicht verübeln.

Keine Entschuldigung gab es allerdings für ihr sehr beaglemäßiges Schnüffeln und dass sie bei einer Kehrtwendung plötzlich ohne mich stehenblieb.

Zur Belustigung der Zuseher mit angehobenem Pfötchen wie ein Vorstehhund und mit sehnsüchtigem Blick und zuckendem Näschen in Richtung Griller… Der Richter schrieb natürlich aufmerksam mit.

Im Endeffekt war ich froh mit Schnüffellissa mit 78 Punkten durchgekommen zu sein.

O.K. – CARRY zeigte uns mit Herrchen dass es  auch mit 83 Punkten geht.

Die Menschengruppe. In einer Achterschleife zu umgehen, Grundstellung in der Mitte.

Unser Teamkollege Thysson (ein Dobermann) hat unbeeindruckt vom grauslichen Wetter 90 Punkte bei einer BGH3 gemacht. Yeah!!! *freu*

Unsere Trainerin hatte sich fest in ihre Winterjacke eingepackt. Das schwarze Haargewirr gehört übrigens ihrem kleinen Pudel der als Wärmeflasche  richtig praktisch war und natürlich gerne weitergereicht wurde.

… Das Zelt war eigentlich als Sonnenschutz gedacht gewesen…

 Liebe Grüße, Klarissa (Silvia) und kleine Meute

21 Gedanken zu “Im Juli mit den Winterstiefeln zum Turnier

  • 2011-07-26 um 22:05
    Permalink

    Herzlichen Glückwunsch und ich hatte auch schon meine Winterjacke an – die ist wenigstens wasserfest *dauerregen nervt*

    Liebe Grüße
    Sandra und die 2 Chaoten

    Antworten
    • 2011-07-26 um 22:11
      Permalink

      Grüß euch,
      wir versuchen positiv zu denken…
      *räusper* Immerhin hat es nicht gehagelt… 😉

      LG,
      Klarissa und die Beagles

      Antworten
  • 2011-07-26 um 23:07
    Permalink

    Heizschwammerl! Welch schönes Wort. Ich hätte jetzt gedacht, dass wäre ’n Pilz mit Glühkappe.

    Und 78 Punkte sind doch gut. Und 83 erst. Ich kann das beurteilen, weil … Im Kirschkernspucken neulich hatte ich nur 43 Punkte.

    Euer Max

    P. S. Das Plakat von euch, das gefällt mir gut. Dicke Windjacken scheinen sich auf die Stimmung von Zweibeinern sehr positiv auszuwirken. 😉

    Antworten
    • 2011-07-26 um 23:38
      Permalink

      Servus Max,
      dicke Jacken UND warmes Schuhwerk wirken sich positiv auf das Wohlbefinden von Zweibeinern aus!
      Freut mich übrigens sehr dass dir meine Fotospielerei gefällt.

      Natürlich bin ich froh dass wir überhaupt durchgekommen sind.
      Aber meine kleine Schnüffellissa hat genau das getan wofür die Beagles (berühmt)berüchtigt sind: Schnüffeln und Hinterfragen.

      Und ich hatte mir doch mit ihr ausgemacht dass wir es den Schäferhunden & Co so richtig zeigen!!!
      Naja, dann halt auf ein nächstes Mal!

      LG,
      Klarissa und die Beagles

      Antworten
  • 2011-07-27 um 0:16
    Permalink

    Hi Klarissa,
    Glückwunsch für die Zweibeiner und für die Schlappohren. Bestanden ist bestanden. ICH hätte mich auch nicht ins nasse Gras gelegt! Vielleicht solltet ihr diesen Prüfungstermin generell in den September verlegen. Ich weiss aus Erfahrung, dass da zu 99,9 % immer gutes Wetter im Ösiland ist.
    Liebes Wuffi Isi

    Antworten
    • 2011-07-27 um 0:47
      Permalink

      Hi Isi,
      es sind ja noch ein paar Termine.
      Jap. Auch im September…

      Liebe Grüße an das ganze Schlappohrenrudel,
      Klarissa und ihre Mädels

      Antworten
  • 2011-07-27 um 7:01
    Permalink

    brrrrrrrrr na kein wunder….das wetter war ja eigentlich ein volles schlafwetter und nicht ein grasliegewetter!

    Antworten
    • 2011-07-27 um 10:10
      Permalink

      DU hast erkannt was unsere Zweibeiner irgendwie nicht einsehen wollen, Georgo. *Küsschen aufs Wuschelköpfchen*

      Und das, obwohl DU sicher viiiiiiel mehr Haare am Bauch hast als wir beide zusammen!!!
      Einen kleinen wärmenden Teppich zum Drauflegen sozusagen.

      LG aus Niederösterreich,
      CARRY und die LISSA

      Antworten
  • 2011-07-27 um 14:40
    Permalink

    Wir gratulieren zu den vielen Punkten. Gerade ich als Beagle weiß das es eine tolle Leistung ist. Schnüffeln ist nun mal unsere Lieblingsbeschäftigung und unser kleiner Dickkopf ist uns manchmal selber im Weg. (Besonders mir) Also noch mal die herzlichsten Glückwünsche von uns.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    Antworten
    • 2011-07-27 um 19:56
      Permalink

      Grüß euch, wir nehmen die lieben Glückwünsche natürlich freudig an.

      Sollen die Zweibeiner doch vor sich hingrummeln und drauf herumreiten dass wir schon viel besser waren.

      Sie hätten ihr Glück ja schließlich nicht unbedingt wieder und wieder herausfordern müssen.
      Sie sind selber schuld wenn SIE sich so ein eigenartiges Hobby aussuchen. JAWOLL!

      Herzliches WUUUFF,
      CARRY und die LISSA

      Antworten
  • 2011-07-27 um 20:45
    Permalink

    Hi Mädels,

    erst mal Glückwunsch zu 78 bzw. 83 mehr Punkten, als wir geholt hätten 😉 Wenn hund nicht mal schnüffeln darf…. Tsssss! Das Wetter genießen wir regelrecht – wenn DIE uns schon schon unseren Pool und jegliches Baden verbieten, nutzten wir jede Gelegenheit, uns zumindest im nassen Gras zu wälzen. Also hätte bei uns das Hinlegen auch nicht geklappt… 😀

    LG und Wuff, Nero & Murphy

    Antworten
    • 2011-07-28 um 10:31
      Permalink

      Hallo Jungs,
      wir verraten euch jetzt etwas was ihr vielleicht nicht vermutet hättet:
      Wir liiieben es, durch das vom Morgentau nasse hohe Gras zu sausen.

      Beide!!! Da macht uns die Nässe überhaupt nichts aus. Yeah!!!

      Danke für die Glückwünsche,
      CARRY und die LISSA

      Antworten
  • 2011-07-28 um 8:40
    Permalink

    Ich finde das supertoll soooo viele Punkte. Pah, ich hätte gar nicht erst angefangen.
    Ich hoffe der Rumtee hat geholfen, die Betonung liegt auf Rum, gell 😉

    Liebes WUUUH
    Sally

    Antworten
    • 2011-07-28 um 10:37
      Permalink

      Servus Sally,
      den Rum mit Tee gab es immer erst NACHDEM wir dran waren.
      Frauchen meint nämlich, es kommt nicht gut an wenn man mit einer Fahne am Start steht. 😆

      LG, CARRY und die LISSA

      Antworten
  • 2011-07-28 um 10:43
    Permalink

    ich verstehe lissa so gut. ich glaub ich bin ihr sehr ähnlich (;
    dass ihr euch da überhaupt aufraffen könnt bei dem wetter!!!

    Antworten
    • 2011-07-28 um 10:53
      Permalink

      Hi,
      wir sind ein kleines, überschaubares Team von Verrückten. Das Mosquito Team.
      Da ist drücken nicht drin. *g*

      Hmmm… Ähnlichkeiten mit der LISSA?
      Christine, ich hoffe nur du haarst nicht so erbärmlich wie sie. 😆

      –>GUCKST DU…

      LG, Klarissa

      Antworten
  • 2011-07-28 um 16:09
    Permalink

    Knapp unter 100, WAHNSINN !! Ich beglückwünsche euch zu sooo vielen Punkten. Ehrlich, ich hätte mich garnicht erst hingelegt, wäre gleich zum Griller gegangen …
    Bin sehr stolz darauf, solche super Freundinnen zu haben. Euer PIT

    Antworten
    • 2011-07-28 um 16:58
      Permalink

      Du bist ja sooo charmant lieber Pit!
      Aber die LISSA hatte heuer im März auch schon ein SEHR GUT mit 94 Punkten (von den 100).

      Und weil wir wissen dass sie es drauf hätte, wird jetzt gemeckert.
      Nur ein bisserl natürlich. Gibt schließlich wichtigere Dinge im Leben.

      Und – wie du so aufmerksam bemerkt hast, sie hätte ja auch gleich so richtig in Richtung Griller abbiegen können…

      LG, Klarissa

      Antworten
  • 2011-07-30 um 22:23
    Permalink

    Gratuliere euch zu soo vielen Punkten, welche Prüfungen habt ihr denn da abgelegt?

    rein aus interesse .. was bringt es denn immer wieder bei den prüfungen anzutreten wenn lissa sogar schon bis zu 94 punkten hatte? dachte immer, man macht das einmal, besteht und gut ist – in der schule wiederholt man ja auch nicht immer wieder alle klassen obwohl bestanden 😉

    eure
    emma

    Antworten
    • 2011-07-30 um 22:57
      Permalink

      Hi Emma,
      ui diese Überlegungen lasse ich jetzt mal lieber nicht die Beagles lesen!

      Wir fahren zu TURNIEREN.
      CUPS sind Mannschaftsbewerbe in der die ganze Mannschaft bewertet wird. Es werden mehrere Bewerbe zusammengezählt.
      Wir starten in der BGH 1 weil wir ab dem Zeitpunkt an dem wir in der BGH 2 angetreten sind nur mehr in der BGH 2 starten könnten. Und so weiter und so weiter.

      Das Apportieren und das Voransenden mit Hinlegen sitzt leider noch nicht so ganz. Aaaaber wir arbeiten daran! (Wird ja sonst langweilig immer die Einser zu laufen *g*)

      Außerdem ist mein Mann erst seit dieser Saison dabei.
      Ich hatte die BGH 1 mit beiden Beagles gemacht. Und dann ein Jahr fast nichts, weil ich halt gerne meinen Mann dabei gehabt hätte…
      Naja. Bei dieser Art von Freizeitgestaltung verbringt man nämlich ganz schön viel Zeit auf Hundeplätzen.

      Bei Fährte haben wir noch keine Prüfung. Aber das ist glaub ich mehr nach dem Geschmack der Beagles.

      LG, Klarissa

      Antworten

♥ DANKESCHÖN fürs Kommentieren!

%d Bloggern gefällt das: