PRO12 Jänner – der Husarentempel

CARRY

Letztes Wochenende waren wir   für Sallys Pro12 im Naturpark Föhrenberge bei Mödling unterwegs.

  • Und ich versuche jetzt, den Post mal „rückwärts einzuparken“.  Ob ich ihn heute am 2, Februar zurückdatieren kann? Ich habe soetwas noch nie ausprobiert. Ich bin neugierig, ob mich Blogger schummeln lässt. ∗g∗

Dieser sonnige Tag war also  für eine kurze Wanderung zum Husarentempel genützt worden.

Wir warten hier bei uns immer noch vergeblich auf ein bisserl Schnee. Dass die Temperaturen  in der Zwischenzeit  merklich gefallen sind, finden wir gar nicht so toll. Aber uns fragt ja keiner.

Husarentempel
Die weithin sichtbare, künstliche Ruine ist den Gefallenen der Schlacht von Aspern gegen Napoleon gewidmet.
Man hat von hier einen herrlichen Ausblick.  Und zwar ohne deshalb gleich Höhenangst zu bekommen.

Nach dem flotten Abstieg haben wir uns dann natürlich auch  noch die riesige  Hundefreilaufzone beim Parkplatz genauer angesehen. Aber von der „Meiereiwiese“  erzählen wir euch dann nächstes Mal.
>> Und zwar HIER!

Liebe Grüße, Klarissa (Silvia) und kleine Meute

28 Gedanken zu “PRO12 Jänner – der Husarentempel

  • 2012-02-02 um 7:11
    Permalink

    Oh wow!! Klasse Bilder…
    Vorallem der Husarentempel. Sowas steht bei uns nicht „einfach so“ rum 😀
    Aber weißt du, was es bei uns dafür gibt?? SCHNEE!!

    Antworten
  • 2012-02-02 um 10:27
    Permalink

    Servus Laura,
    … ich habe mir die winterliche Landschaft jetzt halt als Hintergrundbild auf den Blog geholt.
    – DIESER Schnee hat den Vorteil beim Wetterumschwung kein Matschgatsch zu werden! Und die Beagles schleifen mich hier auch nicht begeistert bellend zum dekorativ herumstehenden Reh und zu den Häschen*g*

    LG, Klarissa

    Antworten
  • 2012-02-02 um 11:39
    Permalink

    Dieser Ausblick….ich liebe solche Ausblicke!!!!
    Toll!
    L.G. Diva

    Antworten
  • 2012-02-02 um 12:21
    Permalink

    Jap!… und DIESER Ausblick hat auch gar nicht schwindelig (und Schweißhände) gemacht! Weil es da keine gruselige Steilwand gibt (von der ich dann noch tagelang Albträume habe).
    LG, Klarissa

    Antworten
  • 2012-02-02 um 12:44
    Permalink

    ohhh Klarissa was schummelst du den jetzt
    wieder wunderschöne Fotos mit den du uns verwöhnst, wir warten auch auf Schnee, soll sich Frau Holle mal beeilen

    Liebe Grüße Achim mit Lady Marian

    Antworten
  • 2012-02-02 um 13:08
    Permalink

    …aaaber durch die Schummelei ist der Post jetzt in genau dem Monat für den er gedacht war! Ob man Beiträge auch hinter andere irgendwo dazwischen schieben kann?… Nene, keine Angst. Das versuche ich jetzt sicher nicht. Das wäre viel zu verwirrrend.

    Schnee wäre gut!!! Wenn es bei dem jetzigen Frost nicht ganz schnell schneit werden bei mir wahrscheinlich ein paar Opfer im Garten zu beklagen sein… die ich (O.K. ich geb's ja zu) nicht rechtzeitig brav abgedeckt und eingewickelt habe.

    LG, Klarissa

    Antworten
  • 2012-02-02 um 16:06
    Permalink

    TOLLER Ausblick und der Tempel ist ja ein Traum! Das Projekt find ich auch sehr interessant, so lernt man mal die Landschaften näher kennen. MEHR davon!!

    Übrigens kann man Post´s dazwischen schummeln, hab ich damals am Anfang auch gemacht, als ich „umgezogen“ bin in meinen Eigenen Blog 😀

    Antworten
  • 2012-02-02 um 17:15
    Permalink

    Danke für den Tip Mandy!

    Dieses Projekt hat auch den Vorteil dass man sich selber bei Ausflügen viel bewusster umschaut. Und wenn ich meinem Mann letztes Jahr erklärt hatte dass irgendwo ein schönes Motiv für dieses Projekt wäre, war er oft etwas schneller dazu zu überreden hinzufahren als ohne. *g*

    LG, Klarissa

    Antworten
  • 2012-02-02 um 18:35
    Permalink

    Mir gefallen die Fotos auch sehr. So ein imposanter Bau in der Landschaft hat was. Ich mag Säulen. Vor blauem Himmel sehen sie umso schöner aus.

    Antworten
  • 2012-02-03 um 11:45
    Permalink

    Wie immer ein ganz toller Post. Dankeschön
    Ich habe euch aber einfach in den Februar reingeschmuggelt 😉 ich hoffe ihr habt nichts dagegen.

    Liebes WUUUH
    Sally

    Antworten
  • 2012-02-03 um 19:15
    Permalink

    soooo tolle Bilder, die zwei sind einfach
    mega süss!!
    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende,
    mit nicht sooo kalten Pfötli;-))
    Ganz liebe Grüsse maggy

    Antworten
  • 2012-02-03 um 20:01
    Permalink

    Ach, sooo süss wie ihr da höckelt mit euren wunderschönen, schmucken Halsbändern.
    Die A-Yana hat letzes Mal dem Bosco so richtig die Meinung gegeigt, als er sie wiederum hetzen wollte. Und siehe da, er hat kapiert!
    Ihr Hündlis seid einfach immer wieder für Überraschungen gut.
    LG, Trudy und wedelwedel die TIBIS

    Antworten
  • 2012-02-03 um 21:09
    Permalink

    Hi Trudy,
    ich weiß dass du die Beiträge nicht so gerne „aufklicken“ magst. Ich freu mich dann natürlich wenn du es trotzdem machst!

    Früher habe ich diese unvollständigen Posts auch nicht gemocht. Aber seit ich selber manchmal ewig auf das Laden der vielen Bilder gewartet habe weiß ich, dass es manchmal vielleicht besser ist die Startseite ein wenig zu „entlasten“. Dann fehlt dort allerdings auch ein Teil der Bilder. Ich hoffe, dass das auch andere Leser schon bemerkt haben.

    Zum Bosco: Na zum Glück sind manche Männer lernfähig, gell! *LACH*

    Liebe Grüße in die so schön winterlich verschneite Schweiz,
    Klarissa

    Antworten
  • 2012-02-03 um 21:20
    Permalink

    Grüß dich Max,

    ich könnte stundenlang (vor allem) alte Steine gucken – und fotografieren! Säulen sind natürlich besonders fotogen (wenn man das Problem gelöst hat sie irgendwie im Ganzen aufs Foto zu bekommen).

    Am blauen Himmel hatte ich auch einen echt großen kreisenden Raubvogel im Sucher. Leider waren die Bilder dann zu unscharf für den Blog.

    Oo…ieber Max, ich hoffe dass du wegen mir jetzt keine Raubvogelalbträume hast. Aber als Großstadtpapagei kennst du die Viecher ja wahrscheinlich eh nur aus Horrorfilmen, oder?

    Liebe Grüße, Klarissa und die Mädels

    Antworten
  • 2012-02-03 um 21:23
    Permalink

    Alles paletti Prinzessin!

    Aber ich weiß jetzt immerhin, dass ich datummäßig schummeln KÖNNTE!
    LG, Klarissa

    Antworten
  • 2012-02-03 um 21:28
    Permalink

    Unsere Pfötchen werden wohl gaaanz schnell über den gefrohrenen Boden sausen müssen damit sie dieses Wochenende nicht so kalt werden. Aber das ist schon O.K.!

    Auch euch ein wunderschönes Wochenende,
    CARRY, LISSA und die Klarissa

    Antworten
  • 2012-02-04 um 17:33
    Permalink

    Hi Klarissa,

    das sind aber tolle Bilder! Und dein Blog sieht süß aus, gefällt mir.

    Liebe Grüße
    DJ

    Antworten
  • 2012-02-05 um 19:49
    Permalink

    Hi Klarissa,

    ja, und wieder so schicke Bilder 😀 Wir pausieren mit dem Pro12 – das kriegen wir überhaupt nicht mehr auf die Reihe, auch wenn die eine oder andere Idee noch schlummert…
    Rückwärts einparken *schmunzel* – wir mussten schön öfter mal „vorwärts einparken“, wenn Beiträge offline vorbereitet wurden und die Veröffentlichung sich dann doch verzögerte, standen sie plötzlich mit dem falschen Datum da… Geht alles ;-))

    LG und Wuff, der Nero samt Rudelchen

    Antworten
  • 2012-02-05 um 20:10
    Permalink

    Ach wie seht ihr drei Mädels wieder toll aus, trotz Kälte ohne Schnee 🙂 Carry und Lissa vor dem Tempel, wow, wie zwei Prinzessinnen vor ihrem Schloß.
    Wir haben Schnee, nicht meterhoch sondern ca. 10cm und trotzdem ist es saukalt, paßt doch irgendwie garnicht zusammen, wir wollen Frühling !!!! LG.PIT
    PS. Kommentieren mit wordpress geht immer noch nicht 🙁

    Antworten
  • 2012-02-05 um 20:48
    Permalink

    Grüß euch,
    wir warten zur Zeit auch am liebsten in der warmen Stube auf den Frühling! Oder wenigstens auf ein bisserl angenehmeres Wetter. *g*

    Hmmm… da ich meistens mit meinem google Profil durchs www surfe, probiere ich jetzt mal selber wordpress aus. Wenn ich auch leider echt keine Ahnung habe WARUM es damit Schwierigkeiten geben könnte.

    LG, Klarissa

    Antworten
  • 2012-02-05 um 21:04
    Permalink

    Huhu, lieber PIIIIT,

    blogspot hat gespeichert. Es fehlt allerdings komischerweise mein kleines Gravatarbildchen. Aber der Kommentar wurde genommen. Na vielleicht kommt es ja noch… irgendwann.

    Ich reise übrigens mit dem Firefox. Eine zeitlang konnte man nämlich mit dem Internet Explorer nicht kommentieren.

    Danke dass ihr euch nicht abschrecken lassen habt. Habt ihr eigentlich nur bei uns Probleme mit wordpress?

    LG, Klarissa

    Antworten
  • 2012-02-05 um 21:09
    Permalink

    Hallo,

    manchmal verwirren diese möglichen Möglichkeiten ein bisserl, gell!
    Aber so bleibt es immer spannend und unser Gehirnschmalz trocknet nicht ein. *g*

    Liebe Grüße und einen schönen Abend,
    Klarissa und die Mädels

    Antworten
  • 2012-02-05 um 21:18
    Permalink

    Hi Klarissa,
    Danke! So ein schöner Beitrag fürs Projekt 12.
    Supi Fotos hast du gemacht und ICH kannte den Husaren Tempel noch nicht!
    Liebes Wuffi Isi

    Antworten
  • 2012-02-06 um 0:50
    Permalink

    Servus Isi,
    wenn du in die Nähe von Wien kommst, zeigen wir ihn euch gerne!

    LG, Klarissa

    Antworten
  • 2012-02-09 um 15:58
    Permalink

    Freut mich, dass es dir bei uns gefällt lieber DJ.

    Die Mädels schicken dir herzliche Schlapperbussis!

    LG, Klarissa

    Antworten

♥ DANKESCHÖN fürs Kommentieren!

%d Bloggern gefällt das: