Traum von der Sonne

Dicke Regentropfen klatschen gerade auf unser Dachflächenfenster.

– Träumt ihr auch schon manchmal von der Sonne? –

– Dass unsere Zweibeiner uns Leckerlis vor die Nase halten? –

Die Sonne darf sogar ruhig etwas stärker sein, ein wenig blenden.

Hauptsache,  sie hat die Felsen schön angenehm aufgeheitzt.

Und in der Ferne vielleicht ein Rudel Rehe.

Oder ein paar Hasen.

– Brrr… Noch ist hier alles KALT und UNGEMÜTLICH

Aber träumen darf man ja, oder?

Liebe Grüße, Klarissa (Silvia) und kleine Meute

18 Gedanken zu “Traum von der Sonne

  • 2011-01-11 um 6:36
    Permalink

    Oh maaan…alles nur Träumen?!
    War gedanklich schon am Kofferpacken, um zu euch und zur Sonne zu kommen=P

    LG Laura

    Antworten
    • 2011-01-11 um 10:56
      Permalink

      Servus Laura,

      bis zum Wochenende soll es laut Wetterbericht wirklich sonnig werden.
      Also… wenn wenn ihr jetzt dann flott losmarschiert…

      Herzliche Grüße aus Österreich,
      Klarissa und die Beagles

      Antworten
  • 2011-01-11 um 7:00
    Permalink

    Hi Carry & Lissa,
    WIR haben hier Sonne satt!! Nur leider kann man kaum laufen, und toben schon gar nicht. Es türmen sich noch ganz viele Schneeberge hier auf und die Wege sind holprige Eisbahnen.
    Ihr habt ja hier wirklich tolle Träume Bilder gezeigt, da MUSS man einfach mitträumen!!
    Viele liebe Wuffi’s Isi

    Antworten
    • 2011-01-11 um 10:46
      Permalink

      Hi Isi,
      keine Ahnung wie es hier in der Umgebung wirklich aussieht…wir haben unsere Morgengassirunde in einer dichten Nebelsuppe absolviert…

      Ein herzliches WUFF,
      CARRY und die LISSA

      Antworten
  • 2011-01-11 um 9:23
    Permalink

    Klar darf und sollte man träumen! Wir träumen auch schon vom Frühling, aber ich glaube das dauert noch ein bisschen.
    L.G. Diva

    Antworten
    • 2011-01-11 um 10:09
      Permalink

      Ja, *tiefer Seufzer* lass uns träumen liebe Diva…

      WUUUUUUFF,
      CARRY und die LISSA

      Antworten
  • 2011-01-11 um 10:21
    Permalink

    Bei uns hier scheint auch schon herrlich die Sonne, es ist richtiges Frühlingswetter.

    Deine Fotos sind ja sowas von traumhaft schön – suuuuper.

    LG Soni

    Antworten
    • 2011-01-11 um 11:10
      Permalink

      Hi Soni,

      dankeschön, freut mich natürlich sehr, dass dir die Fotos gefallen.

      – Ich würde im Augenblick nur so gerne andauernd mit Ebenen, Texturen und Filter herumprobieren…
      Aber wenn meine lieben Männer in meinem Haushalt dann so eigenartig schauen, lasse ich es meistens lieber… Naja, ein paar Versuche werden hier herinnen schon trotzdem landen! *g*

      LG,
      Klarissa

      Antworten
  • 2011-01-11 um 10:26
    Permalink

    Wir haben auch keine Sonne.
    Natürlich darf man träumen, was wäre das Leben ohne Träume, ziemlich fad, würde ich sagen.

    Liebes WUUUH
    Sally

    Antworten
    • 2011-01-11 um 11:21
      Permalink

      Ja, genau liebe Sally!

      Und WIR träumen jetzt davon, dass Frauchen der Topf mit der leckeren Spagettisauce auf den Boden plumpst und wir ihr beim Aufräumen helfen können…

      WUUUUUFF,
      CARRY und die LISSA

      Antworten
  • 2011-01-11 um 11:34
    Permalink

    When I sleep dream snow and cold!
    The Sun just I don’t like!
    Hi Rain
    MOM says that sends you the spaghetti al pesto that she cooked today.All right?
    For cleaning instead … … do not ask Enrica!
    PS The photos are very beautiful!

    Antworten
    • 2011-01-11 um 23:19
      Permalink

      Hmmm……spaghetti al pesto con parmigiano è una bella cosa!
      Se la ciotola si trova per terra, certamente non faremo sporcizia, anzi, mangiando totto, pulliremo anche il pavimento.

      Baci,
      Carry e Lissa

      Antworten
  • 2011-01-11 um 18:07
    Permalink

    Hi Klarissa,

    Sonne wäre schon schön mal zwischendurch – aber die Wärme, die kann das Ding für sich behalten!
    Du hast wieder ganz tolle Fotos eingestellt – da kommt Hanne jetzt richtig in Frühlings-Sehnsucht 😉

    LG und Wuff, der Nero samt Kohorten

    Antworten
    • 2011-01-11 um 21:05
      Permalink

      Hallo Nero,
      für uns kann es ruhig so richtig kräftig warm werden…
      Wir sind Fußbodenheizungshunde – und das ganze Jahr über an Wärme gewöhnt…

      Ein herzliches WUFF,
      CARRY und die LISSA

      Antworten
  • 2011-01-11 um 18:18
    Permalink

    oh schön! ich freu mich schon sehr, wenn wir wieder so ein wetter haben, dann bin ich hoffentlich auch endlich wieder motivierter zu fotografieren. momentan ist das ja ein trauerspiel und jetzt hat mich auch noch diese blöde grippe erwischt. ich hoffe, dass ich zum wochenende wieder auf dein beinen bin )=

    Antworten
    • 2011-01-11 um 20:58
      Permalink

      Baldige Besserung, liebe Paleica!

      So ein Tag im Bett kann zwar (bei dem jetzigen Wetter überhaupt) recht nett sein…Aber Grippe hört sich gar nicht gut an!
      Kuriere dich richtig aus und stehe nur ja nicht zu früh auf, Mädel!

      LG,
      Klarissa und die Beagles

      Antworten
  • 2011-01-18 um 16:31
    Permalink

    Also deine beiden Hunde sind wirklich schönheiten und richtig Fotogen, super Foto mit einer tollen schärfe und schönen Farben.

    Lg,
    Rewolve44

    Antworten
    • 2011-01-18 um 21:26
      Permalink

      Danke für dieses liebe Kompliment!

      Aber *verlegen räusper* ich übe fleißig für dein Projekt…und ich hoffe nur es trifft dich demnächst nicht der Schlag, weil ich einem dieser Beagles deine Texturen drübergelegt…und noch zusätzlich Hasenohren aufgesetzt habe…
      Ist doch noch Fasching, oder?

      LG,
      Klarissa

      Antworten

♥ DANKESCHÖN fürs Kommentieren!

%d Bloggern gefällt das: