Und ausgepackt wird am Küchentisch

CARRY und LISSA, 2010

Ausnamsweise dürfen die Beagles auf der Küchenbank sitzen.

– Wirklich?  Wir dürfen das jetzt wirklich? –

Scheint LISSA sich einen Moment besorgt zu fragen.

Dann gibt es Wichtigeres:

jetzt wird gewichtelt!

Frauchen (ich) hat das Wichtelpackerl von unserer lieben Wichtelmama

aus dem <BeagleFriendsForum> geöffnet.

ENDLICH!

<HIER> war es noch zugeklebt.

Endlich kann genauer daran geschnuppert werden.

Ganz vorsichtig natürlich.

Hmm…Balli… Nüsse…lecker vermischt mit Schokiduft…und…und …

Unsere Nussknacker – LISSA interessiert sich weniger fürs Bällchen.

LISSA beginnt zu sabbern.

CARRY himmelt ein noch eingepacktes Teil an.

Mein Sohn der mir assestiert,  greift zur Küchenrolle

und verzieht (nicht begeistert) das Gesicht.

Leckere Kauknochen!

Klar, dass die gut riechen.

Dann, dann kommt der Moment an dem CARRY

kurz ihre vornehme Zurückhaltung verliert.

Hmmm… Noch ein Keksi?

WER bist denn du?

Armes Hündchen. Musst du auch Mützchen tragen?

Aber eine noch viel wichtigere Frage:

Wem gehört eigentlich die ganze weiße Knusperschoki???

DANKESCHÖN liebe Wichtelmuddi aus Deutschland,

und ein herzliches WUFF auch ans Beaglemädel!

Liebe Grüße, Klarissa (Silvia) und kleine Meute

14 Gedanken zu “Und ausgepackt wird am Küchentisch

  • 2010-12-12 um 23:07
    Permalink

    Hi Klarissa,
    suuuper Auspackfotos – Danke! Aber – auweia, erst Lissa und dann auch Carry, sie haben ja ihre Tatzen AUF dem Tisch?! Nüsse esse ich auch gern!
    Ein schönes Wichtelpaket, für jeden etwas.
    Liebes Wuffi Isi, die auch schon gespannt auf ihr Wichtelpaket ist

    Antworten
    • 2010-12-13 um 8:09
      Permalink

      Hi Isi,

      ja, *verlegen räusper* ich gebe zu,
      das mit dem Küchentisch fanden unsere anderen zweibeinigen Mitbewohner gar nicht so toll… 🙄

      Aber UNS hat es großen Spaß gemacht – und außerdem hatte ich die Mädels auf diese Weise schön im Eck beieinander.

      LG,
      Klarissa und ihre Beagles die sich schon aufs nächste Packerl freuen…

      Antworten
  • 2010-12-13 um 8:36
    Permalink

    Eine ganz heisse Wichtelpaketreportage! Supergut gelungen.
    Die geniale Küchentischidee nehme ich gleich mit.. DANKE
    Herzliche Grüsse, (TT) TibiTrudy

    Antworten
    • 2010-12-13 um 9:22
      Permalink

      Servus Trudy,

      aber nüscht sagen dass ich dich dazu angestiftet habe die lieben Fellnasen auf den Küchentisch zu lassen, gell! 😆

      Viele Grüße aus dem eisigen Österreich (ich hätte vorhin beinahe einen Bauchfleck im Garten gemacht!),
      Klarissa und die Mädels

      Antworten
  • 2010-12-13 um 14:36
    Permalink

    Ein supi Wichtelpaket. Und ihr durftet auch noch auf den Tisch.
    Weihnachten ist doch was tolles, gell!

    Liebes WUUUH
    Sally

    Antworten
    • 2010-12-13 um 17:35
      Permalink

      Sally,
      durftet ist vielleicht etwas zu frei ausgelegt…da wurde ganz sicher keine Lizenz zum Tischhoppsen vergeben… 😐
      Aber sagen wir so: Mich trifft eine Teilschuld *g*

      LG, Klarissa

      Antworten
  • 2010-12-13 um 17:33
    Permalink

    Hi ihr zwei Schönen, hi Klarissa,

    also… boah… AUF den Küchentisch? Mit den Pfoten? Mannomann, das alleine ist ja schon ein Ausnahmezustand 😉 Toll, wie geduldig ihr (zunächst) gewartet habt.
    Und, liebe Klarissa, WO bitte sabbert Lissa? Wenn die Fäden dreispurig zu Boden hängen, DAS ist sabbern, hihi…
    Danke, dass wir Euch beim Auspacken zugucken durften, liebe Grüße
    Nero & Murphy samt Hanne

    Antworten
  • 2010-12-14 um 14:26
    Permalink

    wie gewohnt, zuckersüß! ich schmelze jedesmal wieder dahin wenn ich die beiden so sehe! klar, dass sie das päckchen sofort aufmachen wollten (;

    Antworten
    • 2010-12-14 um 18:44
      Permalink

      … so wie Frauchen, das schon gerne geschummelt und früher ausgepackt hätte… (HÄTTE!!!)

      LG,
      Klarissa

      Antworten
  • 2010-12-14 um 15:22
    Permalink

    Beagle sind doch immer auf dem Tisch, oder???

    Wir haben mal….das ist aber schon ewig her…Weihnachten mit Freunden gefeiert, nachdem wir mit dem Essen fertig waren….haben wir den Hunden….das Essen auf dem Tisch serviert….das war ein Beagle und ein Dackelmix. Beide standen mit den Vorderpfoten auf dem Tisch…en Bild für die Götter!
    Das war aber nur einmalig, eigentlch bin ich ja eher streng und die Hunde bekommen niemals etwas zu Fressen vom Tisch!

    Oh. Weia! Ich stell mr gerade Diva auf dem Tisch vor…. 🙂 ne muß nicht sein! Ha Ha Ha

    Tolle Auspackfotos und tolle Geschenke!

    L.G. Anja

    Antworten
    • 2010-12-14 um 18:54
      Permalink

      …Einmalig, ausnamsweise…Für CARRY eigentlich klar.
      LISSA hat da leider ein kitzekleines Problem damit.

      Oder besser gesagt: Wir Zweibeiner.
      Wir Nacktnasen haben deshalb dieses halbhohe Küchentürl gebastelt das den Küchentisch im Alltag LISSAFREI halten soll. Mehr oder weniger… 😕

      LG,
      Klarissa

      Antworten
  • 2010-12-23 um 12:32
    Permalink

    Wir finden die Bilder einfach umwerfend, ausgezeichnet.

    Antworten
    • 2010-12-23 um 14:40
      Permalink

      DAAANKE!
      …und dürfen wir das nächste Packerl dann bei euch am Küchentisch auspacken?

      Antworten
  • 2011-04-06 um 11:40
    Permalink

    Und ausgepackt wird am kuchentisch… Super 🙂

    Antworten

♥ DANKESCHÖN fürs Kommentieren!

%d Bloggern gefällt das: