Unser ETAGENBETT für Hunde…

Wenn es DRAUSSEN unwirtlich kalt ist und ein eisiger Wind ums Haus bläst, diese lustige weisse Pracht auf sich warten lässt… machen es sich die Mädels gerne auf (?!) ihrem „Etagenbett“ im Wohnzimmer gemütlich.

"Hundestockbett"CARRY und LISSATrampolin als Hundestockbett

So wird unser altes Trampolin der Kinder nochmals „aufgetragen“.

– Ich habe CARRY fürs Fotografieren übrigens nicht drunter gestopft – sie liegt sehr gerne dort. Von unten die Fußbodenheizung, vom Fenster  einige Sonnenstrahlen, die genau dorthin treffen. Und das gesamte Zimmer im Blick. Voll (vierbeiner)chefmäßig und urgemütlich!

Liebe Grüße, Klarissa (Silvia) und kleine Meute

♥ DANKESCHÖN fürs Kommentieren!

%d Bloggern gefällt das: