Beagle Flowerpower against Winter!

Aufgrund der augenblicklich leider recht ungemütlichen Wetterlage haben wir uns entschlossen an der Vienna Calling ‚All Against Winter‘-demo in facebook teilznehmen!

flowerpower

HA!!! – Die Sonne war bereits am nächsten Tag zu  zaghaften, ersten Verhandlungen bereit…

Märzschnee

LISSA suchte übrigens im Schnee unter dem Rankgerüst konzentriert nach verschrumpelten Kiwis. Und ich hatte am Vortag vergessen nach dem „Flowerpower-Beagle-Shooting“ die Sonnenliege wieder wegzuräumen…

Märzschnee3

CARRY übertreibt allerdings ein bisserl.
Sie
überlegte wann die Badesaison heuer eröffnet wird…

Märzschnee2

Problem erkannt, Gefahr gebannt?

Seit ein paar Tagen beobachte ich mithilfe eines Programmes gewissenhaft Temperaturschwankungen im Inneren meines unpässlichen Blechkumpels.
Sein asthmatisches Röcheln und seine für mich total unvorhersehbaren plötzlichen Ohnmachtsanfälle haben mir in den letzten Wochen bereits ein bissel den Spaß am Bloggen und am Bilderbearbeiten vermiest.

Meine lieben Söhne hatten zwar längst ziemlich konkrete Vermutungen… aber dann doch immer zu wenig Zeit um das Problem beheben zu können. Also „mussten“ sie  mich irgendwie sinnvoll beschäftigen damit ich endlich aufhöre zu nerven… und jetzt weiß ich, dass mainboard und CPU verdammt heiß werden können.

der Lüfter lüftet nicht

Heissssssss, viiiiiiel, viiiiel zu heiß!!! Ich vermute, dass ich sogar froh sein kann dass sich mein PC immer selber abgedreht hat.

So ohne Abdeckung drüber und mit dem Wissen dass sich dieses schwarze „Rädchen“ wirklich IMMER drehen sollte um kühlen zu können, weiß ich jetzt was ich mir heuer vom Osterhasen wünsche. Hoffentlich ist für unsere Straße ein technisch begabter Osterhase eingeteilt. Der das neue Teil nicht anmalt und versteckt, sondern es einbauen kann. 😉

Also bis demnächst.
Wir wünschen euch allen da draußen in der großen weiten Welt erholsame, schöne Feiertage und Frohe Ostern!

Frohe Ostern!

Liebe Grüße, Klarissa (Silvia) und kleine Meute

Frühling???

Ne. Echt jetzt??? – Unsere Sonnenliege auf der Terrasse sieht aber überhaupt nicht danach aus.

Frühling???

Und meine neueste Erkenntnis:
Sommerliches Schuhwerk auf der Terrasse macht noch lange keinen Sommer…

Sommer-Schlappen

Also… die beste Zeit für einen Serienmarathon  bis dass der Nacken schmerzt. 
24 Stunden lang weiß keiner so genau wer Verräter oder Freund ist. Und alle an die man sich gewöhnt hat beißen so und so ins Gras. In der 8. Staffel (!) wittert man bereits hinter jedem noch so freundlichem Gesicht den Superschurken und Verräter… In Echtzeit.

24

Aber für heute hat Jack Bauer die Welt oft genug im allerallerletzten Moment gerettet.

Vogerl am Bilderrahmen

Ein unerwarteter Besucher im Wohnzimmer.

vogerl

Draußen schneite es immer noch.

Ich wollte gerade meinen Fotoapparat  ins Wohnzimmer bringen.
Orchidee1 Da flatterte er ganz ohne erkennbare Hektik durch das Zimmer.

Er setzte sich auf die Vorhangstange, ins Regal, auf Bilderrahmen…

Sogar auf die blühenden Rispen der Orchidee.

Der kleine Kerl war mir bereits in der Früh beim Fotografieren mit den Beagles aufgefallen weil er sehr nahe bei uns Futter gesucht hatte.

Unsere offene Terrassentür war anscheinend trotz Fliegenvorhang verlockend gewesen…
Ich öffnete mit einer Hand langsam eines der Fenster wärend ich mit der anderen den Kameraauslöser drückte… Und weg war er. Im Schneegestöber verschwunden.

Aufgrund der Tatsache dass solche kleinen Flattertiere nicht stubenrein sind, konnte ich nachher recht schnell sehen wieso LISSA gar so entsetzt über unseren Gast gewesen ist. Der hatte doch glatt in der angrenzenden Küche ungestört nach Essbarem gesucht. Und auch gefunden. Obwohl dieses halbhohe Türl das meine Fellnasen so gemein aussperrt und über das sie auch noch nie springen konnten geschlossen war…

Auf die kleine Orchidee in der Küche hat er sich übrigens NICHT gesetzt.
Orchidee2