Grüße von der Baustelle

von links: Lissa, Dana und dahinter Carry

Lasst euch von der Stille hier am Blog nicht täuschen.

Denn abseits von PC und Fotoordnern… waren wir sehr fleißig.

herumkugelnEs wurde geschleppt, gewerkelt und getüftelt.

Ich bin kein Fan von nicht enden wollenden Staubwolkenschwaden im Haus. Aber es war ein tolles Gefühl zu sehen dass wir erwachsenen Söhne haben die nicht nur zupacken können, sondern auch bei der Planung unaufgefordert mitdenken! Es sieht so aus, als hätten wir bei der Erziehung doch einiges richtig gemacht. ∗g∗

Zum Glück sind wir jetzt mit den Arbeiten fast fertig.  Denn nun wird es schön langsam zu kalt dafür.

Es fehlen nur noch ein paar Feinheiten die nicht mehr ganz so wichtig sind. Für die man sich dann ewig und noch länger Zeit lässt. Denn schon wartet das nächste spannende Abenteuer auf uns. Aber davon… ein anderes mal.

weiterlesen…