Die Nudeln im Postkastl

LISSA

Dass die meisten Beagles keine Kostverächter sind, ist allgemein bekannt.
Meine beiden verfressenen Exemplare lassen sich oft nicht einmal von diversen Verpackungen abhalten herzhaft zuzugreifen.
Ein Beaglemagen verzeiht fast alles.
Die Nerven von Frauchen werden manchmal sehr strapaziert. Vor allem LISSA schert sich kaum um Verbote wenn es ums rasche Vertilgen von mehroderweniger  Lebensmitteln geht.

Prinzessin Sally ist da gaaaanz anders.

  1.  Sie ist heikel. (Was ist das?)
  • Sie hat nicht immer Appetit. (Wie ist die nur so groß geworden???)
  • Sie frisst um Nudeln RUNDUMERDUM und bezeichnet das dann  als NUDELSLALOM und ZUNGENAKROBATIK. 

… Was im Klartext so viel heißt wie dass sie die leckeren Nudeln übriglässt!!!

Ne, das geht doch gar nicht!!! Diese Verschwendung von leckeren Teigwaren hat uns richtiggehend geschockt. Das haben wir ihr  in den Kommentaren auch geschrieben. Seht selber:  HIER

  • Und jetzt stellt euch vor,  heute hatten die Beagles Post aus Frankreich… ∗g∗

Eine wirklich gelungene, originelle Überraschung über die wir uns sehr gefreut haben!
DANKESCHÖN liebe Marlis,
DANKE kapriziöses Briard Prinzesschen!
Die Beagles wollten die Nudeln gleich hart fressen.  Hmmm… Das Sallyfoto übrigens auch.
Fürs (geduldige) Warten gab es die mitgeschickten leckeren französischen  Kekse als Vorspeise.

CARRY wird morgen beim Fressen sicher keinen Nudelslalom machen.
Denn  Zungenakrobatik sieht bei uns  gaaanz anders aus.

  • Damit hat LISSA vor einiger Zeit bei den BeagleFriends  ein  Packerl aus der Schweiz gewonnen.
    Voll mit Leckereien. HIER nachzulesen.
    Das Zungenzeigen und Vollsabbern hatte sich damals wirklich voll ausgezahlt. Auch für mich. Ich sage nur: Schweizer Schoki…
 ♥ ♥ ♥

Noch ein paar Worte zu Blogspot:
Die neue Möglichkeit sich die Fotos per KLICK in Originalgröße (also manchmal größer als im Post) in einem Stück anzusehen, gefällt mir sehr gut. Ich werde die Bilder deshalb jetzt vielleicht öfters etwas größer hochladen.
Ich hoffe dass die Ladezeit des Blogs dadurch nicht ungut verlängert wird.

*** Nachtrag:
Ähhh… nix  mit in einem Stück Ansehen…. Keine Ahnung was ich falsch gemacht habe oder ob Blogspot es sich anders überlegt hat. Schade.
Die Bilder lassen sich nur einzeln großklicken.. Wie vorher.

Liebe Grüße, Klarissa (Silvia) und kleine Meute

13 Gedanken zu “Die Nudeln im Postkastl

  • 2011-09-22 um 22:39
    Permalink

    lach** die Sally ist ja auch so eine Nudel :-)) Total lieb, das sie euch die Nudeln geschickt hat und ein super Scherz. Die Marlis ist auch ein Schatz!!

    Mit den Fotos, das habe ich auch schon gesehen! Ob das wohl echt nur ein Test von Blogspot war? Komisch, gefiel mir auch sehr gut. Na, muss man wohl mal abwarten.

    Liebe Grüße von Siggi und Joy

    Antworten
  • 2011-09-22 um 22:46
    Permalink

    Hi Mädels,
    eine suuuper Idee von Sally euch Nudeln zu schicken. Sie ist einfach großzügig – gell?
    Kompliment, dass ihr so brav vorm gefüllten „Nudeltopf“ sitzt.
    Traumhafte Fotos, wir finden sie toll und Hedi hat gelacht.
    Liebe Wuffi's die sehr gern Nudeln fressenden Schlappohren

    Antworten
  • 2011-09-23 um 8:55
    Permalink

    hahaha.. ich lach mich weg bei deinem Post ^^
    Kleiner Nudeljunkie. Meine Sally mag auch Nudeln. Ich glaube, die würde die auch roh fressen .. Oo

    Komisch .. dass Blogger jetzt die Bilder wieder so zeigt. Ich fand das auch super praktisch mit dem einmaligen anklicken. Schade, dass Blogger diese Funktion wieder abgestellt hat. Gestern gings noch ..
    Liebe Grüße und ein schönes WE wünscht Diana

    Antworten
  • 2011-09-23 um 9:21
    Permalink

    Endlich kriegen die armen Beagles mal was zu fressen! Und dann auch noch französische Gourmet Nudeln. Süß von Sally!
    L.G. Diva

    Antworten
  • 2011-09-23 um 9:26
    Permalink

    Ihr Beagles könnt so anklagend gucken, das macht euch so schnell keiner nach. Dabei sind die Nudeln doch ein schönes Geschenk. Und dass die Dinger erst mal weich gemacht werden müssen in Kochwasser, das solltet ihr langsam wissen. Also kein Grund, zweifelnd in die Kamera zu schauen.

    Aber hübsch gemacht habt ihr euch. Die Servietten – suuuper. Ich mag Frauen, die auf Fressetikette achten.

    Euer Max

    Antworten
  • 2011-09-23 um 9:29
    Permalink

    Sehr schöne Bilder, köstliche Nudelgeschichte!
    Bei uns ist auch eine verfressen und die andere gar nicht, da muss man immer aufpassen, dass die eine nicht zwei Portionen und die andere gar nichts kriegt, gell!
    Ganz liebe Grüsse maggy

    Antworten
  • 2011-09-23 um 16:29
    Permalink

    Na der Witz ist aber voll gelungen :-)))))

    Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende.

    Liebes WUUUH
    Sally
    P.S. und wenn ihr wieder mal am verhungern seid, bitte melden 😉

    Antworten
  • 2011-09-23 um 17:24
    Permalink

    Ich könnte dir auch einen Waggon Nudeln senden, ich esse nämlich auch keine!

    Antworten
  • 2011-09-23 um 18:17
    Permalink

    DAS sind aber keine Nudeln, ein grosses Missverständnis. Glaub schon, dass Sally nicht weiss was sie fressen soll wenn da immer von Nudeln gesprochen wird.
    DAS hier sind eindeutig HÖRNLI!!!
    Nudeln sind lang, schmal, flach.
    Eine Spezialität, auch bei Hündlis beliebt
    Hörnli mit Ghackets und Öpfelmues.
    Tschüs 🙂 Trudy

    Antworten
  • 2011-09-23 um 21:17
    Permalink

    Ganz vornehm mit Lätzchen und dieser Blick, lach mich kaputt. Die Fotos sind echt der Hammer. Bei Nudeln meint Mika, lecker, ein Haps und weg *gg*.

    LG Soni

    Antworten
  • 2011-09-23 um 22:26
    Permalink

    @Siggi: Finde ich ehrlich gesagt fies von Blogspot, uns eine hübsche Neuerung zu zeigen – und dann gleich wieder wegzunehmen!
    Dafür ist die Marlis ein Schatz. Da muss ich dir recht geben!!!

    @Isi: Jaaa, unsere Nudeltiger mit Schlappohren können richtig gesittet auch vor einem gefüllten Napf warten… so lange ich sie dabei gut im Auge behalte… *g*

    @Diana: Knusprige rohe Nudeln schmecken anscheinend gar nicht so übel…(hehehe, wenn dem ungeschickten Frauchen welche runterfallen, sind die Beagles immer sofort gaaanz schnell putztechnisch zur Stelle!)

    @Diva: Sally muss bemerkt haben, dass die arme LISSA ein paar Gramm Gewicht verloren hat…

    @Max: Du, dieser (Beagle)Blick ist sehr vielfältig einsetzbar. Und hat sie schon vor meinen Mordgelüsten bewahrt wenn LISSA es übertrieben hatte…

    Die Stoffservietten werden nur für ganz besondere Anlässe verwendet. Fürs tägliche Fresschen nehmen sie normalerweise die aus Papier… *g*

    Antworten
  • 2011-09-23 um 22:49
    Permalink

    @Maggy: Da musst du sicher immer richtig höllisch aufpassen!!! Meine beiden sind BEIDE verfressen und vergönnen einander nicht das kitzekleinste Bröserl…

    @Sally: Prinzessin, du kannst dir das wahrscheinlich nicht vorstellen. Aber Beagles sind immer (IMMER!) am Verhungern… *g*

    Wir wünschen euch auch ein wunderschönes Wochenende. Unseres hat auch dank eurer lieben Überraschung ja bereits super begonnen!!!

    @Emil: Hmmm… kann es vielleicht sein dass manchen Briards das Nudeltiger Gen fehlt???

    @Trudy: Hörnli mit Ghackets kenne ich. Aber Öpfelmues dazuzugeben ist mir jetzt neu. Notiert: Ausprobieren.

    @Soni: Haps und weg! Ja. Genau wie bei uns… *g*

    LG,
    Klarissa

    Antworten
  • 2011-09-24 um 21:05
    Permalink

    jaha………so sind sie die Sallys 😉

    a guaten wünscht euch der Indi

    Antworten

♥ DANKESCHÖN fürs Kommentieren!

%d Bloggern gefällt das: