Überraschung zum Osterbrunch und Beagle am Tisch

essbarer Osterkorb 

Da lässt sich Mama gerne von den Kindern am Abend aus ihrer Küche aussperren wenn am nächsten Tag so eine Überraschung am Tisch steht!!! 

*namnamnam*

Eigentlich viel zu schade zum Verspeisen…. Aber sooooooo lecker!

Osterbeagle

Beaglechen am Tisch??? … DER darf. Nicht nur weil er neu bei uns ist und er sich natürlich wohl fühlen soll. *lach*

 Liebe Grüße, Klarissa (Silvia) und kleine Meute

6 Gedanken zu “Überraschung zum Osterbrunch und Beagle am Tisch

  • 2013-04-03 um 14:41
    Permalink

    Boh, ist das toll! Uns wollte leider keiner aussperren – du hast seeehr liebevolle Kinder – sie sind dir gegönnt 🙂
    Liebe Grüße – Monika mit Bente

    Antworten
  • 2013-04-03 um 18:00
    Permalink

    *STAUN*
    Das sind ja wahre Künstler, deine Kinder..
    Ist schon ein wenig merkwürdig, dass die Ostergeschenke alle so schön sind, dass es schade ist hineinzubeissen.
    Herzliche Grüsse
    Trudy

    Antworten
  • 2013-04-04 um 18:25
    Permalink

    Jap, das war wirklich toll!
    Meine drei Jungs haben mich in den letzten Jahren ja ehrlich gesagt nicht soooo oft aus der Küche „ausgesperrt“.
    Aber da gibt es jetzt wirklich liebe Mädels die ihre besten Seiten – die es gaaaanz sicher immer schon gegeben hat *g* – ans Tageslicht befördern…

    LG, Klarissa

    Antworten
  • 2013-04-04 um 18:30
    Permalink

    Stimmt Trudy, ich hätte den Korb ja am Liebsten in den Schrank gestellt und aufgehoben. Aber mit Butter, Marmelade und einem Tässchen Kaffee…Köstlich!!!

    LG, Klarissa

    Antworten
  • 2013-04-04 um 19:27
    Permalink

    Freut mich, das jetzt auch schriftlich zu haben. *kicher*

    LG ins Wohnzimmer. Bussi gibts aber nicht per Internet. 😉
    Klarissa

    Antworten

♥ DANKESCHÖN fürs Kommentieren!

%d Bloggern gefällt das: