Photoscape bietet dem Laien einiges, was er im Umgang mit seinen digitalen Bildern brauchen kann. Es  ist Bildverwalter, -betrachter und -bearbeiter in einem. Ein kleiner, aber sehr effizienter Fotowerkzeugkasten.
Und es ist eine freeware, das heißt es kost‘ nix!

Manchmal erinnere ich mich daran, dass ich es auch am Rechner habe. Und dann reagiere ich sogar auf seine Aufforderung mir das neueste Update zu holen. Das war jetzt die Version 3,6.

Ohne Sonne kam meine CARRY recht farblos und blass aus der Kamera. Das habe ich jetzt mit ein paar Klicks ein bisserl geändert.∗g∗

CARRY

Ich hatte schon ganz vergessen, dass man sogar stempeln und Ebenen übereinanderlegen kann. Es gibt viele Rahmen, einen Gif – Animator und wer  gerne mit Filtern experimentiert wie ich, hat  mit Fotoscape die  Möglichkeit sich nach  Herzenslust auszutoben.
Brauchbare Anleitung und Tutorials findet man direkt im Programm sowie über Tante Google.

Liebe Grüße, Klarissa (Silvia) und kleine Meute

Sicheres Teilen mit Shariff: