Rust

Rust liegt am Westufer des Neusiedler Sees nahe der ungarischen Grenze.

Der österreichische Teil dieses nicht sehr tiefen Steppensees bildet die  größte Seefläche Österreichs.

Er ist fast vollständig von einem Schilfgürtel umgeben.

Bekannt ist RUST im österreichischen Burgenland vor allem als die  Stadt der Störche und als Weinbaugemeinde.

Meister Adebar kommt Ende März, Anfang April nach einer Flugstrecke von rund 10 ooo km in Rust an.

Sein Winterquartier befindet sich im südlichen Afrika. Um den 20 August herum verlassen die Störche ihr Sommerquartier hier bei uns wieder.

Die Nester sind jetzt also bereits leer…

Oder etwa doch nicht?

Rust am Neusiedlersee

Störche

In Rust kommt also scheinbar das ganze Jahr über der Klapperstorch 😆

Heute waren wir  zu Fuß unterwegs.

Auf dem Neusiedlersee fahren wir aber manchmal mit dem Boot.

Davon dann das nächste Mal.

<HIER nachzulesen!>

Liebe Grüße, Klarissa (Silvia) und kleine Meute

Sicheres Teilen mit Shariff: