Bedenklich oder doch nur sehr gewöhnungsbedürftig???

Frühling2012

Da reden die Leute von unbeschwertem Hundeleben und wissen gar nicht wie belastend die Sorgen um die geistige Gesundheit unserer zweibeinigen Mitbewohner für uns sein können.

In letzter Zeit sitzt Frauchen z.B. oft mit einem großen Schraubenzieher in der Hand in unserer Wiese. Um das Unkraut herauszuschrauben???
weiterlesen…

Projekt12 – Das Naturschutzgebiet gleich hinter unserer Haustür

Für unseren Märzbeitrag von Sally’s Pro12 sind wir diesmal gar nicht weit gefahren. Eigentlich wäre das Gebiet das wir uns dafür ausgesucht hatten von uns aus sogar ohne weiters zu Fuß erreichbar

gewesen.

Wir nehmen euch diesmal nämlich auf eine unserer  Lieblings – Gassirunden mit.

… Eine große Ebene,  ganz viel Gras, einige Felder, Schotter,  ein bisserl Wald und gleich zum Beginn ein paar Schilder.

Es schont die Nerven sehr, die Leine an den beiden Beagles hier die meiste Zeit  dran zu lassen.

– Auch ohne schriftliche Aufforderung und Strafandrohung. –

Die Rehe kommen oft sehr nahe an uns heran.

Manchmal schlage ich dann einen anderen Weg ein um sie nicht unnötig  zu beunruhigen.

weiterlesen…

Die Beagles, auf Polaroid gebannt

Ich kann mich noch sehr gut an die Polaroid-Fotos aus der Sofortbildkamera erinnern. Wir haben sie geschüttelt und dabei  ungeduldig auf das Erscheinen des Bildes gewartet. Das sah zwar  dann nicht immer perfekt aus, hatte aber durch seine spezielle Farbgebung und  das besondere Format einen eigenen Charme. Vor allem später, wie das unhandliche große Ding schon längst wieder mit einer  unhandlichen, großen Spiegelreflexkamera ersetzt worden ist.

Ein richtig schön kitschiger  Polaroid Effekt lässt sich  z.B.  ohne viel Aufwand mit der Freeware  von poladroid.net nachstellen. Wer will kann die kleinen Bildchen sogar mit gedrückter Maustaste kräftig schütteln. Ich kam mir dabei allerdings ein bisserl dusselig vor *g*

Per Drag-and-Drop werden Digitalfotos in den  kleinen Polaroid-Umwandler  gezogen. Selbst vermeintlich schlechte Bilder bekommen den typischen Look der 1970er und 80er Jahre und wirken nach der kurzen Wartezeit plötzlich irgendwie witzig.

CARRY

weiterlesen…