Unser Christkindlmarkt – Pro12

Für >Sally’s letztes Pro12 dieses Jahres haben wir einen Ausflug nach Wien gemacht. Am 4. Adventsonntag 2011.

Christkindlmarkt

Einer der stimmungsvollsten Christkindlmärkte Wiens befindet sich in der in der Nähe der Ringstraße gelegenen ehemaligen Vorstadt >Spittelberg.

Zwischen, aber  auch in den alten Häusern stellen Kunsthandwerker und Händler ihre Waren aus.

Es gibt viel zum Staunen und zum Schauen.  Und manchmal sind die angebotenen Sachen so derart schrecklich kitschig,  dass sie schon beinahe wieder schön sind.

weiterlesen…

Sicheres Teilen mit Shariff:

Seebenstein und Türkensturz

Projekt 12

Unser Oktoberbeitrag  für Pro12 von Sally.

Seebenstein

Die weithin sichtbare Burg Seebenstein liegt oberhalb des gleichnamigen Ortes inmitten des Pittentales. Errichtet wurde die romanische Anlage ab dem 11. Jahrhundert.

Einst diente sie als Fluchtort für anstürmende Türken und Ungarn. Jetzt  beherbergt sie eine erlesene Kunstsammlung.

Hunde dürfen nicht hinein.  Aber die Umgebung ist heute ein großzügig angelegter Naturpark.

Der Türkensturz  z. B. war schon zu meiner Schulzeit  ein beliebtes Ausflugsziel. Ich büßte  einmal selber als Aufsichtsperson einer  Horde 10 jähriger auf  dieser künstlich erbauten Ruine meine  Sünden ab…

Türkensturz

Die schroff abfallenden Felsen, die mangelnde Absicherung, sind nix für Leute mit ausgeprägter Höhenangst. Wie mich. Das mache ich niiiiiie, niiiiie wieder!!!

Die Legende erzählt, dass an dieser Stelle leichte türkische Reiter (Akintschi) nach einer Schlacht beim überhasteten Rückzug in den Tod gestürzt worden sind. Oder auch, dass die Reiter einem ortskundigen Mädchen gefolgt sind das sie zur verhängnisvollen Felswand gelockt hat…

Ich habe also die Leinen der  Beagles meinem Mann in die Hand gedrückt und mich mit feuchten Händen am Fotoapparat festeklammert.  Die Aussicht ist nämlich wirklich traumhaft!!!

LISSA kennt keine Höhenangst. Was mir sogar  jetzt gerade beim Schreiben dieses Postes  ein flaues Gefühl im Magen verursacht!!! Ganz kurz hatte ich mich in diesem Moment verflucht,  den Beagles nicht doch die Geschirre für den Ausflug  angezogen zu haben. weiterlesen…

Sicheres Teilen mit Shariff:

Projekt12 – September

Unser Septemberbeitrag für Pro12 von Sally führte uns nach Hernstein in Niederösterreich.

Den Berg hinauf und durch den Wald.

CARRY

Die Beagles kennen den Weg zum Florianikreuz. *räusper* Wir verirren uns hier meistens erst am Heimweg.

Immer wieder.  Es ist wirklich nervig!!! Wobei „verirren“ natürlich übertrieben ist. Dazu ist der Wald zu klein.

Aber wir probieren gerne neue Wege aus. Und dann finden wir unser Auto nicht mehr.

Glaubt mir, wenn es langsam dunkel wird ist die Romantik recht schnell beim Teufel!

weiterlesen…

Sicheres Teilen mit Shariff:

Urlaub adé – Servus Alltag!

Huhu, wir sind wieder da!
Unser Urlaub neigt sich jetzt also tatsächlich dem Ende zu und eine gröbere Umstellung von dolce vita auf Alltagskram, Brötchenverdienen und geregeltem Tagesablauf ist angesagt.

Den 27. (!)  Hochzeitstag haben wir (mein Mann und ich)  im sonnigen ROM verbracht.

∗seufz∗…  Gaaanz langsam gewöhnen wir uns wieder an dieses unbeständige Mistwetter hier im schönen Österreich.

Die (freiwillige, selbstverordnete) PC Abstinenz hat allerdings auch ein Ende.

Und natürlich wird nun  erstmal nachgelesen, was sich in unser Abwesenheit alles getan hat! In den Weiten des www.

Eine Menge Fotos warten darauf sortiert zu werden.

Aber zu ALLERALLERERST werden jetzt die restlichen, noch ausständigen Fotos von –>Sallys PRO12 für August rausgekramt die ich  in Wien geknipst hatte.

Neben dem Hundertwasserhaus im –> Kalke Village:

weiterlesen…

Sicheres Teilen mit Shariff: