SUMMERTIME-DOGS auf facebook

Summer Dogs 1Der lieben Einladung von Thomas Omlohr direkt hier am Blog in den Kommentaren konnte ich nicht wiederstehen.

– Fotos der Hunde zur Sommerszeit???

Vor 2 Jahren hatte ich eine sommerliche Foto-Schnapsidee mit meinem aufblasbaren Sessel samt Mädels im Schwimmbecken…

Seit damals finden es die beiden erstrebenswert, für mich auf die arme luftgefüllte Sitzgelegenheit zu springen. Unaufgefordert. Eh klar.  Schließlich gab es dafür beim Fotografieren richtig gutes Fresschen.  Fürs brave Posieren. Selber schuld. Ich bin nur froh, dass sie den Teil mit dem Wasser nicht mitverknüpft haben.

–> Klickerdiklick zu den Beagles im Pool.

Aber apropos Fresschen.  Beagles haben den bösen Ruf megaverfressen, gierig und unersättlich zu sein. Dass sie aber auch vornehme Zurückhaltung kennen, habe ich heuer im Sommer bereits mit einigen Fotos bewiesen.

Null Problem. Echt. Sogar mit der LISSA. Heute!!!

Summertime Lissa∗räusper∗ Wenn die „Bezahlung“ nachher passt, klappen solche Aufnahmen natürlich besonders gut.

Das heißt also nochmals im Klartext und zum Mitschreiben:

Der Beagle am Bild unten liegt NICHT im Koma!

weiterlesen…

Hitzeferien???

Urlaubszeit. Gemütliche Grillabende im Garten, nach der ausgiebigen Gassirunde der Abstecher in die Lieblingseisdiele. Oder zu McDonalds.

Mc Cool...

Müdigkeit und totale Kreativleere im Kopf  nach 3 Stunden Mantrailen.

Siesta im Schatten und am Pool – anstatt Backofen-Arbeitszimmer unter dem Dach. Es ist mir zu heiß zum Denken Bloggen.

Es war nicht so geplant, aber unser PC  hat hitzefrei bekommen. Und da das Schreiben am Handy so gar nicht gut funktioniert,  ist es hier  ein bisserl ruhig geworden. –  Aber keine Angst, es geht uns allen gut.

… LISSA genießt auf dem Bild von heute ihren oder den von der Schwester geklauten Kauknochen  unter der Eckbank im Wohnzimmer.

Lissa

Wärend CARRY ein Nickerchen unter Herrchen hält und fest davon überzeugt ist dass ihr Kauknochen noch im Geheimversteck bei den Kiwis verbuddelt ist.

Carry

Liebe Grüße, Klarissa (Silvia) und kleine Meute

…quirrliges fliegendes Kleinzeugs durchs Telefon betrachtet


Ob es eine logische Erklärung dafür gibt wieso ein ausgewachsener weiblicher Zweibeiner  sein Handy an den flauschigen Popo eines Hummelbrummers hält? Der  =>im blühenden Busch von LISSA sitzt? In aller Hergotts Früh? Im Nachthemd und mit geringelten rosa  Nachtssöckchen an den Füßen???
weiterlesen…

Die Beagles, auf Polaroid gebannt

Ich kann mich noch sehr gut an die Polaroid-Fotos aus der Sofortbildkamera erinnern. Wir haben sie geschüttelt und dabei  ungeduldig auf das Erscheinen des Bildes gewartet. Das sah zwar  dann nicht immer perfekt aus, hatte aber durch seine spezielle Farbgebung und  das besondere Format einen eigenen Charme. Vor allem später, wie das unhandliche große Ding schon längst wieder mit einer  unhandlichen, großen Spiegelreflexkamera ersetzt worden ist.

Ein richtig schön kitschiger  Polaroid Effekt lässt sich  z.B.  ohne viel Aufwand mit der Freeware  von poladroid.net nachstellen. Wer will kann die kleinen Bildchen sogar mit gedrückter Maustaste kräftig schütteln. Ich kam mir dabei allerdings ein bisserl dusselig vor *g*

Per Drag-and-Drop werden Digitalfotos in den  kleinen Polaroid-Umwandler  gezogen. Selbst vermeintlich schlechte Bilder bekommen den typischen Look der 1970er und 80er Jahre und wirken nach der kurzen Wartezeit plötzlich irgendwie witzig.

CARRY

weiterlesen…