Doch kleine böse Raubtiere???

Yeah! Es ist angerichtet!

es ist angerichtet

Bei der Geburtstagsfeier von Summer’s Frauchen wurde auch auf das leibliche Wohl der Beagles nicht vergessen.

Allerdings erst nachdem wir wieder unter uns waren.  Solche besonderen Anlässe bringen bei meinen lieben Mädels manchmal nämlich richtig dunkle Seiten ans Tageslicht…

Interessant bereits die Körperhaltung von LISSA: Sie wendet sich leicht ab. Korrektur fürs Foto meinerseits wäre da jetzt nur unnötiger zusätzlicher Stress.

Nach meiner Freigabe stellt sie sich sofort etwas abseits und wartet erstmal ab. Bei solchen großen Leckereien versteht Vierbeinercheffin CARRY nämlich keinen Spaß! Erst nachdem ich  neben ihrem Teller stehe, schnappt  sich die Kleine  ihren Knochen und verzieht sich damit ganz schnell …

LISSA schmeckt es

LISSA schreddert und kaut aber sofort glücklich drauf los.

weiterlesen…

Ach nee… Diese MÄNNER!!!

Natürlich lieben wir sie.

CARRY, LISSA und übrigen auch die SUMMER,  sind gerade sogar richtig narrisch auf sie.

Hormonell bedingt.

Jap, alle drei Grazien sind wieder gemeinsam heiß.  Sehr praktisch. So haben wir das  Thema sozusagen gleich in einem Aufwasch erledigt.  Im wahrsten Sinne des Wortes.

Aaaber meine klugen Mädels sind nicht mehr ganz so  blauäugig.

Die folgenden Bilder sind jetzt schon gut 2 Jahre alt. Sie könnten aber auch erst gestern geknippselt worden sein:

 Der Duft der Frauen mag zwar verführerisch sein…

… aber im Alltag stehen beim in diesem Fallbeispiel Beagle-  Mann trotzdem  ANDERE  Dinge ganz oben auf der männlichen Prioritätenliste.

* * *

Uuups. Ein Leckerli.  So ganz alleine unterwegs auf den Stufen?  Bei Lissas Popo?

weiterlesen…